Liebesgetucker oder der verliebte Willi

1606 willi und kaetheWilli ist ein Deutz-Schlepper.

So weit so gut. Da machen Hund und Menschen sich erst einmal keine Gedanken. Doch nun das! Schleppt er aus dem Landhandel doch tatsächlich eine Italienierin ab. Rote Mähne, scharfe Zähne. Sie ist direkt zu Willi in den Hühnerstall gezogen und wir haben sie auf den Namen Käthe getauft. Das Mähwerk und der Trecker – ein Traumpaar auf dem Rasen!

Weiterlesen...

Willi – ein neuer Hofbewohner

Andreas Geburtstag, der schönste Tag im Mai

Was für eine Riesen-Überraschung, als die Gäste abends mit dem geschmückten Trecker auf den Hof knattern und Steffen dem Geburtstagskind feierlich den Schlüssel übergibt.

Weiterlesen...

Die Kreativitätstheorie

 Wissenschaftlich absoluter Humbug

„Dem Inscheniör ist nichts zu schwör, dem Künstler doch hingegen söhr." Das ist auf Katrins Mist gewachsen, ich distanziere mich ausdrücklich davon!

Weiterlesen...

Gartenträume

Bilder im Kopf

Die rosafarbenen und hellgelben Rosenblüten umranken den Eingangsbogen. Der Feldsteinweg duftet nach Teppichthymian und führt, von kleinen Buchsbüschen gesäumt, auf die weiße Bank an der Weide zu. Die Bienen und Hummeln summen in der Sommerwiese.

Weiterlesen...

Wellness ist für mich ein Schlammbad auf dem Feld

Und ihr so? Sauna?

Wir verkünden die freudige Nachricht, dass Dank Andreas und der tatkräftigen Unterstützung von Familie und Freunden unser Saunabereich fertiggestellt ist. Bis auf dekorative Kleinigkeiten, Teile der Fassade und das Anhübschen der Außenanlage. Von der Idee bis zum ersten Einschalten liegt ein langer Weg hinter uns, dokumentiert für euch in der Fotostrecke „Entstehung des Saunabereichs".

Weiterlesen...

WhatsApp@Hof Sorgenlos – nur ein Wortspiel

startseite hund 00First of all: me, working hard.

Das Rauschen des abflauenden Sturms draußen (hier kleine Hörprobe) tangiert mich gerade nur peripher. Ich konnte meinen Zweibeinern durch impertinentes Winseln verdeutlichen, dass ich den Blog bei solchen Witterungsbedingungen in meiner Hütte keinesfalls termingerecht fertigstellen kann. Schwupps, schon liege ich nachmittags in der guten Stube am Kaminfeuer. Dieses Leben ist eins der schönsten! Ach ja, fast vergessen, Krallen in die Tasten hauen und schreiben.

Weiterlesen...

Ein Hundereim zum Jahreswechsel

00 gedichtfoto  Silvesterknaller sind ein Graus,
ich bleib daher um zwölf im Haus.
  Doch aus den Dörfern das Geböller schallt
sehr weit hier über Feld und Wald.
  Meinereiner ist recht schlau,
beim Knallen bell' ich laut wau wau.
  Um 3 Uhr woll'n die Menschen pennen
und nicht nach dem Hunde rennen.
  So kann ich ganz sicher sein,
ins Schlafgemach darf ich hinein.

Weiterlesen...

Advent, Advent, der Christbaum... ach falsch ...das Kaminfeuer brennt

Na, alle fleißig dabei, Buchstaben für den Lösungssatz im Adventskalender zu sammeln? Wir freuen uns schon tierisch auf die Gewinnauslosung am 24. Dezember!
Wir, das ist mein Stichwort, euch mitzunehmen auf eine kleine Reise ins Land der Fantasie.

Weiterlesen...

Gewinnspiel

00 adventskalenderAdventskalender

Hier findet ihr jeden Tag ab 19:00 Uhr ein Foto mit Link zu einem Rezept für Weihnachtsgebäck. In diesem Rezept ist ein Buchstabe rot fett markiert. Diesen notiert ihr euch. Der gesuchte Lösungssatz besteht aus 6 Wörtern, deren Buchstaben fortlaufend gefunden werden können, die Reihenfolge der Wörter ist durcheinander gewürfelt. Am 24. Dezember um 9:00 Uhr wird die letzte Information für den Lösungssatz hinterlegt.

Bis 14:00 Uhr könnt ihr den Lösungssatz mittels Kommentarfunktion hier im Blog posten. Zwischen Eingabe der Lösung und Erscheinen des Posts kann systembedingt etwas Zeit vergehen. Also keine Panik! Aus allen bis 14:00 Uhr eingereichten richtigen Lösungen ziehen wir vor laufender Kamera die Gewinner des ersten, zweiten und dritten Preises. Das Video der Ziehung wird um 15:30 Uhr auf unserer Homepage unter "Aktuelles" veröffentlicht. Die Gewinner bitten wir, uns per E-Mail ihre Adresse zu senden, sodass wir am Montag, 28. Dezember die Päckchen auf den Weg bringen können.

Weiterlesen...

Desperate Household oder „Kann ein sorgenloser Haushalt überhaupt verzweifelt sein?"

Andreas ist verzweifelt auf der Suche nach einer passenden Saunakabine, da die von uns auserwählte aus dem Programm genommen wurde. Und Katrin, ist sie so verzweifelt, dass sie sich bei der Apfelernte absichtlich von der Leiter stürzt?

Weiterlesen...