Herzlich willkommen auf dem Hof Sorgenlos

Entspannen - Genießen - Wohlfühlen

Wir wünschen uns, dass ihr bei uns Entspannung findet und das Alltagsleben hinter euch lasst. Auf unserem Grundstück in absoluter Alleinlage erwartet euch eine zauberhafte Aussicht auf unglaublich weite Felder und Wälder. Und Stille. Dieses besondere Gut möchten wir für euch bewahren.

Gönnt euch eine Auszeit

Ob als kurze Radlerrast bei einer Schorle aus eigenen Säften im Obstgarten, bei einem Kaffeeplausch zum Sonntagskuchen in der Manufaktur oder für einige erholsame Tage in unserem komfortabel ausgestatteten Gästezimmer "Kleiner Kranich" sowie der großzügigen Wohnung "Graukranich". Als leidenschaftliche Hobbyköche verwöhnen wir unsere Hausgäste gern im Rahmen des "Table d'hôte" mit kulinarischen Köstlichkeiten am großen Eichentisch.

Zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten in der näheren und weiteren Umgebung laden zu Fuß, mit dem Drahtesel oder einem motorisierten Vehikel zur Erkundung ein und auch der sportliche Gast kommt in der Müritzregion voll auf seine Kosten. Kunst und kulturelle Veranstaltungen komplettieren das Angebot an Aktivitäten.

Das sorgenlose Team

Katrin Michaelis und Andreas Becker, zwei Stadtflüchtige.
Außer der Schönheit der Landschaft hat uns ein gemeinsamer Lebenstraum hierher gebracht. Einen Ort für uns und Gäste zu schaffen, an dem sich das Rad etwas langsamer dreht, Qualität vor Quantität geht und bewusstes Leben nicht nur eine Phrase ist.

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum! Das setzen wir um.

Jella, Wachhündin und Hofberichterstatterin.
Sie plaudert in unserem Blog und den sozialen Medien ein wenig aus dem Nähkästchen. Stoff findet sie in ihrem Alltag auf dem Hof Sorgenlos ausreichend. Ihre Hofpostille, die in regelmäßigen Abständen über Neuigkeiten und Veranstaltungen informiert, könnt ihr abonnieren.

Socke und Nero, die Hofkatzen.